Geschichte des Gestuts
In der Normandie, dem Herzen der französischen Vollblutzucht, liegt das von Vittorio RIVA modernisierte undinternational anerkannte Gestüt. Vittorio  RIVA, stellvertretender Präsident des italienischen Rennsportverbandes und Präsident der FEE erwarb 1972 das Gestüt, nachdem er in seinem Mutterland Italien, als Besitzer und Züchter sehr erfolgreichwar. MENDEZ, Vater des Ausnahmevererbers LINAMIX, ist einer der wichtigen Zuchterfolge der Familie RIVA.
Das Gestüt wird heute in alter Familientradition weitergeführt.
 
Mit seiner Hengststation, für bis zu fünf Deckhengsten ausgelegt und als Zuchtstätte vieler Black Type Sieger, wie (MEGERA, MAIMARA, VORDA, OMBRAGE, GENGIS, HANDSOME MAESTRO, SHAHEER, MAYASAA, SIR BANI YAS…) bieten wir Ihnen, als Züchter und Pfer-debesitzer, ein weit gefächertes Leistungsangebot.
 
·       Pferdepension
Mit seinen 140 Boxen und 150 Hektar Weideland, hat das Gestüt die Möglichkeit, Pferde ganzjährig zu versorgen. Fachpersonal und Qualität sind für uns Pflicht.
·       Hengststation
Seit 35 Jahren beherbergt das Gestüt seine eigenen Deckhengste. Für die nächste Decksaison sind die Deckhengste AMARILLO, CIMA DE TRIOMPHE, COCKNEY REBEL, DE TREVILLE, IVANHOWE, MAWATHEEQ, POMELLATO, SPANISH MOON, RELIABLE MAN und WALDPARK im Haras du Thenney aufgestellt.
·       Auktionsvorbereitung
Das Gestüt ist auf allen europäischen Auktionen mit Erfolg vertreten. Wir bereiten gerne auch Ihre Pferde für eine Auktion vor, (Fohlen, Jährlinge, Mutterstuten).
 
Wir empfangen wir Sie gerne in unserem Gestüt, das nur 10 Minuten von Deauville gelegen ist.
 
 
 
 
 
  

HARAS DU THENNEY - 14950 Saint-Pierre-Azif - France
Tél.: 02.31.79.22.65 - Fax: 02.31.23.76.89 - E-mail: office@thenney.com
N. RIVA (Réservation Saillie) : 06.20.91.36.59 • E-mail: nr.thenney@yahoo.com